»Seth-Apophis« erscheint im Mai 2017 Informationen zum PERRY RHODAN-Buch 138

10. März 2017

Der Kosmos der PERRY RHODAN-Serie ist in mancherlei Hinsicht sehr klar strukturiert: Es gibt »normale« Intelligenzen, die irgendwann vielleicht den Flug ins All entdecken, und es gibt kosmische Mächte wie Superintelligenzen, Materiequellen oder Kosmokraten.

Die Grundlagen für all das haben die Autoren der Serie in den Romanen erarbeitet, die in den späten 70er- und frühen 80er-Jahren entstanden sind. Eine der Superintelligenzen, über die mehr verraten wurde, war Seth-Apophis – und diese Wesenheit ist ein Schwerpunkt im demnächst erscheinenden PERRY RHODAN-Buch.

Im Mai 2017 kommt »Seth-Apophis« in den Handel – als gedrucktes Buch sowie als E-Book. (Eine Hörbuch-Version ist bei unserem Partner Eins A Medien schon in Arbeit.) Es ist der Band 138 der erfolgreichsten Science-Fiction-Buchreihe der Welt und zählt zum laufenden Zyklus »Die Endlose Armada«.

In den frühen 80er-Jahren entstanden jene klassischen Romane, die für diesen Silberband verwendet wurden, nach Exposés von William Voltz. Für den Silberband wurden sie von Hubert Haensel behutsam bearbeitet und neu zusammengefasst.

Weitere Informationen zu diesem Buch folgen.