»Lockruf aus M 3« gibt es jetzt auch als Hörbuch Martin Bross liest die Silber Edition 126

19. August 2014

Im Rahmen der Silber Editionen ist in diesen Tagen bereits das achte Hörbuch des Zyklus »Die Kosmische Hanse« erschienen. Dabei handelt es sich um »Lockruf aus M 3, als Sprecher kam Martin Bross zum Einsatz. Die Silber Edition 126 bietet mit einer Spieldauer von über 16 Stunden, aufgeteilt auf zwei MP3-CDs, ein ausgiebiges Hörvergnügen.

Basis ist der Silberband »Lockruf aus M 3«, dessen ursprüngliche Romane von den Autoren Kurt Mahr, H. G. Ewers, William Voltz, Marianne Sydow, K. H. Scheer, Horst Hoffmann und Detlev G. Winter stammen.

Zur Handlung:
»Wir schreiben das Jahr 425 Neuer Galaktischer Zeitrechnung. Perry Rhodan und die Menschheit sind tief in Auseinandersetzungen kosmischen Ausmaßes verstrickt. Eine fremde Macht namens Seth-Apophis bedroht die Milchstraße. Um den Angriff abwehren zu können, hofft Rhodan auf die Unterstützung eines einstmals mächtigen Volkes. Seine Angehörigen haben sich vor sehr langer Zeit in den Kugelsternhaufen M 3 zurückgezogen.



Unter großen Schwierigkeiten erreicht er sein Ziel – und trifft auf die letzten Porleyter, die einstmals die Vorläufer der Ritter der Tiefe waren. Die Zeit im Exil scheint die Überlebenden verändert zu haben. Perry Rhodan wollte Freunde finden, aber er wird mit Gegnern konfrontiert, die eine Aura des Schreckens verbreiten ...«

Die PERRY RHODAN-Silber Edition 126 »Lockruf aus M 3« ist mithilfe der ISBN 978-3-95795-000-0 ab sofort für 28,90 Euro überall im Buchhandel oder direkt bei Eins A Medien erhältlich. Selbstverständlich kann sie auch bei Online-Versendern wie Amazon bestellt werden.