»Kontrollstation Modul« gibt es jetzt auch als MP3-Hörbuch Die klassische Silber Edition 26 liegt jetzt in einer »Remaster«-Version vor

27. März 2015

Seit einigen Tagen gibt es »Kontrollstation Modul« auch als MP3-Hörbuch. Die Silber Edition 26 ist schon seit einigen Jahren als klassische Box mit insgesamt zwölf Hörbuch-CDs erhältlich. Diese Version ist nach wie vor im Handel  – aber jetzt wird sie durch eine MP3-Version ergänzt.

Basis ist der gleichnamige Silberband, dessen ursprüngliche Romane von William Voltz, Kurt Mahr, Clark Darlton, K.H. Scheer und H.G. Ewers stammen. Als Sprecher kam wieder Josef Tratnik zum Einsatz, der den meisten Hörbuch-Fans bereits bestens bekannt sein dürfte.

Die Silber Edition 26 bietet mit einer Spieldauer von über 16 Stunden, aufgeteilt auf zwei MP3-CDs, ein ausgiebiges Hörvergnügen.

Zur Handlung:

»Geheimnisvolle Hypersignale rasen durch die Zwerggalaxis Andro-Beta; sie stürzen die Sterneninsel, die Andromeda vorgelagert ist, ins Chaos. Als Folge erwachen die Mobys, planetengroße und bereits totgeglaubte Weltraumungeheuer. Sie tragen Tod und Verderben zu den Planeten von Andro-Beta.

Den Terranern ist klar, dass dahinter nur die Meister der Insel stecken können, die mysteriösen Beherrscher Andromedas. Perry Rhodan schickt seine besten Männer aus, um den Vorgängen auf die Spur zu kommen. Er ahnt, dass die Meister weitere schreckliche Angriffe vorbereiten.

Die terranischen Raumfahrer, darunter Captain Don Redhorse, finden einen seltsamen Planeten, auf dem sie die Kontrollstation Modul entdecken. In der Station erwartet sie das Grauen - und ein Wesen, das seit Jahrtausenden ein ohnmächtiges Werkzeug der Meister der Insel ist. Der Ausgang dieser Begegnung ist entscheidend für das weitere Schicksal von Andro-Beta und der terranischen Expedition ...«

Die Doppel-CD ist mithilfe der ISBN 978-3-995795-029-1 ab sofort für 19,80 Euro überall im Buchhandel oder direkt bei Eins A Medien erhältlich. Selbstverständlich kann sie auch bei Online-Versendern wie Amazon bestellt werden.

Hier geht’s zur Hörprobe.