»Kampf um die SOL« ist als E-Book preisreduziert Drei klassische Silberbände sind im Angebot

21. August 2017

Als dritter Teil des »Aphilie«-Zyklus schreibt »Kampf um die SOL« die Geschehnisse weiter, die mit der Verbannung Perry Rhodans begonnen haben. Der Silberband fasst Romane zusammen, die 1975 erstmals erschienen sind – man merkt den Autoren an, dass politische Themen damals »in« waren und sich auch in einer Serie wie PERRY RHODAN immer deutlicher wiederspiegelten. Das lässt sich in diesem Buch auf beiden Handlungsebenen nachvollziehen.

Unter anderem wird erzählt, wie sich die Situation an Bord des Fernraumschiffes SOL weiter verändert. Längst leben an Bord der SOL zahlreiche Menschen, die nicht mehr auf der Erde geboren worden sind.
Kann man solche Menschen in das Korsett eines militärisch orientierten Raumschiffes zwingen, muss man nicht eher auf ihre Bedürfnisse Rücksicht nehmen? Rhodan wird sozusagen mit einer Demokratiebewegung konfrontiert, die er einerseits versteht, die er andererseits aber nicht ermuntern kann.

Auf der Erde wiederum, die immer noch im Würgegriff der Aphilie steckt, verändert sich die Situation: Ein Machtkampf zwischen den Herrschenden bricht aus, die Widerstandsbewegung sieht einen Hoffnungsschimmer. Kann Perry Rhodans Sohn Roi Danton mit seinen Gefährten der Menschheit die Freiheit wiederbringen?

»Kampf um die SOL« gibt es im August im Raumen einer Preisaktion verbilligt – das bezieht sich allerdings nur auf die E-Book-Version, die sich auch auf »Aphilie« (Band 81) sowie »Raumschiff in Fesseln« (Band 82) bezieht. Normalerweise kosten die Bände als E-Book jeweils 9,99 Euro. Im gesamten August gibt es sie preisreduziert für nur 4,99 Euro.

Die Aktion ist nicht auf einen E-Book-Shop begrenzt. Man kann die drei E-Books unter anderem bei Amazon, im Beam-Shop oder bei iTunes erhalten.