»Gestrandet in der Anderswelt« gibt es eine Woche als Gratis-E-Book Der Auftaktroman der Fantasy-Serie »Schattenlord« entführt in eine faszinierende Welt

21. Januar 2016

»Schattenlord« ist eine Fantasy-Buchreihe, entwickelt von der Autorin Susan Schwartz,  die unter anderem schon zahlreiche PERRY RHODAN-Romane geschrieben hat.
 Zwischen »Schattenlord« und PERRY RHODAN gibt es weitere Verbindungen: Die PERRY RHODAN-Autoren Michelle Stern und Michael Marcus Thurner gehören zum »Schattenlord«-Team.

Nun bietet sich eine gute Möglichkeit, um die Fantasy-Serie kennenzulernen: Vom 21. bis 27. Januar 2016 ist der erste Band – »Gestrandet in der Anderswelt« von Susan Schwartz – bei allen bekannten E-Book-Shops wie zum Beispiel Amazon, beam eBooks und iBooks Store gratis erhältlich. Die übrigen vierzehn Romane der abgeschlossenen Fantasy-Serie kosten jeweils 4,99 Euro statt 9,99 Euro.

Zum Inhalt:

»Laura Adrian und ihre Freundin Zoe haben einen wunderbaren Urlaub auf den Bahamas hinter sich. Auf dem Rückflug kommt es aber zu einer Katastrophe: Das Flugzeug gerät in Kontakt mit einem mysteriösen Phänomen und stürzt an einem unbekannten Ort ab.

Die Überlebenden finden sich in einer sonderbaren, ihnen fremden Welt wieder. Ihre moderne Technologie versagt, das Überleben wird zum wichtigsten Problem. Bald schon findet Laura heraus, dass der Absturz kein Unfall war, sondern dass andere, den Menschen unverständliche Mächte, ihre Hand im Spiel hatten ...

Wer sind diese Mächte? Wohin hat es die Überlebenden verschlagen? Und warum scheint Laura immer wieder im Zentrum der Ereignisse zu stehen?«