»Dragon Days« mit Fantasy-Superstar Tad Williams Die große Veranstaltung findet im Literaturhaus Stuttgart statt

4. Juli 2013

Vom 11. bis 14. Juli 2013 laufen in Stuttgart die »Dragon Days«. Nach den Vorstellungen der Veranstalter soll das Literatur-Festival »die Grenzen anderer Medien überschreiten und die Fantastik als literarische, filmische, digitale, soziale und grafische Kunstform vorstellen«. Das Festival sei »gleichermaßen für Fachleute wie für das breite Publikum angelegt«.

Die »Dragon Days« sollen »dem Besucher die weite Welt der Fantastik und ihren Einfluss auf unsere Kultur« erschließen. Ein Highlight des Festivals ist der Auftritt des Fantasy-Superstars Tad Williams.

Williams eröffnet das Festival im Literaturhaus und bekommt den »Schwäbischen Lindwurm« für seinen Bestseller »Otherland«  verliehen. Die Begründung der Jury: »herausragende Leistungen in der Fantastik«.

Die Preisverleihung ist am Donnerstag, 11. Juli 2013, um 20 Uhr im Großen Saal des Literaturhauses Stuttgart. Der Eintritt beträgt neun Euro. Weitere Informationen gibt's auf der Internet-Seite der Veranstaltung.