»Die Zeitpolizei« gibt es jetzt auch als MP3-Hörbuch Die klassische Silber Edition 36 liegt jetzt in einer »Remaster«-Version vor

6. April 2017

Seit einigen Tagen gibt es »Die Zeitpolizei« auch als MP3-Hörbuch. Die Silber Edition 36 ist schon seit einigen Jahren als klassische Box mit insgesamt zwölf Hörbuch-CDs erhältlich. Diese Version ist nach wie vor im Handel  – aber jetzt wird sie durch eine MP3-Version ergänzt.

Basis ist der gleichnamige Silberband, dessen ursprüngliche Romane von Clark Darlton, K. H. Scheer und William Voltz stammen. Es ist der vierte Teil des Zyklus »M 87«. Als Sprecher kam wieder Josef Tratnik zum Einsatz, der den meisten Hörbuch-Fans bereits bestens bekannt sein dürfte.

Die Silber Edition 36 bietet mit einer Spieldauer von über 15 Stunden, aufgeteilt auf zwei MP3-CDs, ein ausgiebiges Hörvergnügen.

Zur Handlung:

»Irgendwo, jenseits des Vorstellbaren, existiert etwas, das sich selbst als ›Erste Schwingungsmacht‹ bezeichnet und darüber wacht, dass nichts und niemand Experimente mit der Zeit durchführt. Wer dies dennoch tut, der wird hart bestraft. In der Regel besteht diese Strafe in der völligen Eliminierung ganzer Völker durch die Ausführungsorgane der Ersten Schwingungsmacht.

Die Perlians, die sogenannten Drittkonditionierten, versagten dabei, die Terraner für deren angebliches Zeitverbrechen zu strafen. Perry Rhodan und seine Verbündeten konnten in der Großen Magellanschen Wolke die Macht der Hypnokristalle brechen.

Aber die folgende Ruhe ist nur die Ruhe vor dem Sturm. Denn nun ruft die Erste Schwingungsmacht die wirkliche Zeitpolizei auf den Plan – die ›Zweitkonditionierten‹ mit ihren lebenden Raumschiffen. Der Beginn eines Abenteuers von nie dagewesener Dramatik!«

Die Doppel-CD ist mithilfe der ISBN 978-3-943393-46-0 ab sofort für 19,80 Euro überall im Buchhandel oder direkt bei Eins A Medien erhältlich. Selbstverständlich kann sie auch bei Online-Versendern wie Amazon bestellt werden.