»Die Cyber-Brutzellen« gibt es jetzt auch als Hörbuch Axel Gottschick liest die Silber Edition 120

25. Januar 2013

Ganz neu erschienen ist die Silber Edition 120 – die Hörbuch-Umsetzung des Zyklus »Die Kosmische Hanse« geht damit bei unserem Partner Eins A Medien in die zweite Runde. Das Hörbuch wird von Axel Gottschick gelesen.

Basis ist der gleichnamige Silberband, dessen ursprüngliche Romane von Altmeistern wie William Voltz, Marianne Sydow und Ernst Vlcek stammen. Die Silber Edition 120 bietet mit einer Spieldauer von über 17 Stunden, aufgeteilt auf zwei MP3-CDs, ein ausgiebiges Hörvergnügen.

Zur Handlung:

»Auf den von Menschen bewohnten Planeten schreibt man das Jahr 425 Neuer Galaktischer Zeitrechnung. In der Milchstraße hat sich die Kosmische Hanse zu einer bedeutenden Handelsorganisation entwickelt. Nur Eingeweihte wissen, dass Perry Rhodan sie aus einem anderen Grund ins Leben gerufen hat: Sie dient der Abwehr eines mächtigen Gegners, der Superintelligenz Seth-Apophis.

Doch die Bedrohung ist längst da, auch in den eigenen Reihen, und sie macht nicht vor dem Solsystem und der Erde halt. Die Terraner werden mit Cyber-Brutzellen konfrontiert. Diese Waffen sind winzig wie ein Virus, sie können aber Menschen töten und zu Handlangern des Gegners machen.

Um Antworten auf kosmische Fragen zu erhalten, muss Rhodan in die ferne Galaxis Norgan-Tur reisen. Noch während er die Vorbereitungen für diese Reise trifft, läuft einer der besten Freunde der Menschheit Amok – es ist der Haluter Icho Tolot ...«

Die schön gestaltete Doppel-CD ist mithilfe der ISBN 978-3-943393-50-7 ab sofort für 28,90 Euro überall im Buchhandel oder direkt bei Eins A Medien erhältlich. Selbstverständlich kann sie auch bei Online-Versendern wie amazon.de bestellt werden.

Wer sich »einhören« mag, findet auf der Seite von Eins A Medien eine Hörprobe.