»Der Terraner« mit Betschiden und der Milchstraße Das PERRY RHODAN-Buch 119 enthält unterschiedliche Handlungsebenen

31. Juli 2012

Bekanntlich kommt im September 2012 »Der Terraner« in den Handel – es ist das PERRY RHODAN-Buch 119, und es enthält mit dem Ursprungsroman 1000 einen echten Höhepunkt der PERRY RHODAN-Geschichte.

Der Autor Hubert Haensel hat in einer sehr sorgsamen Arbeit die ursprünglich im Jahr 1980 veröffentlichten Heftromane genommen, die Inhalte sehr gestrafft und in einen neuen Zusammenhang gestellt. Bei dieser Tätigkeit wurden beispielsweise gelegentliche Widersprüche gestrichen. Damit entsteht ein Buch, das auch sogenannten Altlesern gefallen wird.

Die in diesem Buch enthaltenen Originalromane sind: »Der Terraner« (Band 1000) und »Die Kosmische Hanse« (Band 1007) von William Voltz, »Die Jäger von Chircool« (Band 1001) und »Das weiße Schiff« (Band 1002) von Marianne Sydow, »Neulinge an Bord« (Band 1003) von Peter Terrid, »Die Stufen der Erkenntnis« (Band 1004) und Auszüge aus »Todesfahrt nach Felloy« (Band 1005) von Kurt Mahr sowie »Ein Computer spielt verrückt« (Band 1008) und »Agenten auf Mardi-Gras« (Band 1009) von Ernst Vlcek.