»Der ewige Lügner« erscheint am 9. Dezember 2016 Der Roman schließt die Miniserie PERRY RHODAN-Jupiter ab

28. November 2016

Wim Vandemaan entwickelte vor mehreren Jahren die Konzeption sowie die Exposés für PERRY RHODAN-Jupiter  – die Geschichte wurde damals in einem dickleibigen Paperback mit einem Umfang von über tausend Seiten erzählt. Im Frühjahr 2016 entwickelte er die Exposés sowie einige Ideen dafür, um aus dem Paperback eine Miniserie mit insgesamt zwölf Heftromanen zu machen. Kai Hirdt wiederum schuf aus dem ursprünglichen Paperback sowie den weitergehenden Überlegungen einen weit gespannten Rahmen, der eine völlig neue Geschichte ergab.

Nun schließt ein Roman die Miniserie PERRY RHODAN-Jupiter ab, der von beiden Autoren verfasst worden ist. Von Kai Hirdt und Wim Vandemaan stammt der zwölfte Band der Serie, und er trägt den Titel »Der ewige Lügner«. Noch einmal wird die Perspektive von Perry Rhodan beleuchtet, der die seltsame Welt der fremdartigen Schiqalaya besuchen muss, um sein heimatliches Sonnensystem zu retten.

Der ungewöhnliche Roman führt die verschiedenen Handlungsfäden der Serie zu einem spannenden Ende und liefert darüber hinaus den Ausblick auf die weitere Entwicklung des Jupitermondes Ganymed. »Der ewige Lügner« erscheint am 9. Dezember 2016 – weitere Informationen zu seinem Inhalt folgen.

Es gibt den Roman als gedruckten Heftroman im Zeitschriftenhandel, als Hörbuch zum Download bei Eins A Medien sowie als E-Book. Wer mag, kann ihn schon jetzt als E-Book bestellen – unter anderem bei Amazon, eBook.de und Science-Fiction eBooks.

 


Jupiter-Cover Band 1 von Arndt DrechslerPERRY RHODAN-Jupiter – jetzt bestellen und exklusive Vorteile sichern!

Eine neue Droge im Sonnensystem: Tau-acht gibt den Süchtigen übernatürliche Fähigkeiten – wirkt aber sehr schnell tödlich. Die Spur des Gifts führt zum Jupiter.

Auf dem gewaltigen Planeten erkennt Perry Rhodan: Tau-acht ist nur der Vorbote einer noch viel größeren Gefahr.

Jetzt die Jupiter-Edition bestellen und alle zwölf Bände der neuen Miniserie bequem und druckfrisch per Post erhalten. Dazu gibt's die exklusive Kurzgeschichte »Das Herz von Kallisto« von Wim Vandemaan.

Hier geht's zum Bestellformular.