Die Woche der Splitter-Tipps (Teil 3) » Söldner – Band 3« von Fabrice David und Eric Bourgier

8. August 2012

Fantasy vor komplexem Hintergrund

Vor den Toren der Stadt Al Astan kommt es zur entscheidenden Schlacht um die Zukunft eines Reiches: Die Armee des Königs stellt sich einem angreifenden Heer – und die Herren der Stadt schauen aus gesicherter Stellung zu, wer das Gemetzel gewinnt. Tausende von Männern verbluten auf den Feldern vor den Stadtmauern, und dies geschieht alles unter dem Symbol einer eisernen Krone.

Gewalttätig und düster, eine Abfolge harter Action: So präsentiert sich das dritte Comic-Album der Fantasy-Serie »Söldner«. Wer komplexe Fantasy-Hintergründe mag, wird diese Serie lieben. In »Abschied von den Königen« geht's vordergründig um eine große Schlacht vor den Mauern einer Stadt – gezeigt werden aber vor allem Intrigen oder die Kämpfe einer kleinen Gruppe von Menschen.

Wer die kompletten Hintergründe der Geschichte wissen will, muss den Anhang lesen. Dieser umfasst mehrere Seiten und ergänzt den Comic durch die militärischen Aspekte der Stadt sowie die Historie des Kontinents, auf dem der Comic spielt.

»Söldner« ist so komplex erzählt, dass der dritte Band als Allein-Lektüre kaum zu empfehlen ist. Die Texte von Fabrice David und Eric Bourgier sind voller Verknüpfungen mit den zwei Bänden zuvor, und zahlreiche Personen tauchen auf; da muss man als Leser sehr exakt sein.

Die Zeichnungen sowie die Farbgebung von Eric Bourgier wiederum faszinieren: Alles ist sehr realitätsnah; viele Szenen spielen in der Dunkelheit und zeigen dennoch viele Details. Das Durchblättern des Albums begeisterte mich; um die Geschichte zu verstehen, musste ich die ersten zwei Bände noch einmal zumindest durchblättern.

Bei den 72 Seiten »Abschied von den Königen« habe ich mich nicht gelangweilt – sie sind für Freunde der heroischen Fantasy rundum empfehlenswert. Das wunderschöne Hardcover-Album ist im Splitter-Verlag erschienen; dort steht auch eine kostenlose Leseprobe zum Antesten zur Verfügung. Der Comic kann für 15,80 Euro und mithilfe der ISBN 978-3-86869-008-8 überall im Buchhandel bestellt werden, ebenso bei Versendern wie amazon.de.

Klaus N. Frick
 

 

Söldner
David, Fabrice/Bourgier, Eric
Splitter Verlag GmbH & Co. KG
ISBN/EAN: 9783868690088