PERRY RHODAN Infotransmitter
Herzlich willkommen beim offiziellen Newsletter der
größten Science-Fiction-Serie der Welt
PERRY RHODAN im Internet: http://www.perry-rhodan.net
Ein Service der Pabel-Moewig KG, Rastatt

Viele Grüße aus dem Weltraum!

Rainer Nagel


Es herrschen spannende Zeiten: Auf meinem Schreibtisch liegen drei Exposés für kommende PERRY RHODAN-Romane - bald können die Autoren mit dem Schreiben dieser Romane beginnen. Wieder ist die Handlung des aktuellen Tribunal-Zyklus, der mit Band 2700 gestartet ist, einen großen Schritt weiter. Diese Romane werden  teilweise erst im nächsten Jahr erscheinen! Dann sind wir an einem Punkt angekommen, den keiner der Leser momentan erwartet ... das wage ich zumindest zu behaupten.

Diese Exposés will ich nochmal bearbeiten und weiterleiten, ehe ich auf große Tour gehe. Am Samstag bin ich nämlich in Oldenburg - unter anderem, um eine PERRY RHODAN-Lesung zu halten. Mehr INFOS DAZU GIBT’S HIER. Vielleicht liest das ja einer von euch aus der Nähe von Oldenburg und hat spontan Zeit - mich würde es freuen!

Nun aber los - auf in eine Welt ohne Menschen!

Eine Welt ohne Menschen? - Das neue PERRY RHODAN-Journal

 


PERRY RHODAN-Logo
„Das PR-Journal wagt ein Gedankenspiel“, SO STEHT ES HIER. Und was für eins!

„Was wäre, wenn es plötzlich keine Menschen mehr auf Erden gäbe? Diese Fragestellung ist nicht neu, sondern in der Science Fiction in den letzten Jahrzehnten immer wieder durchgespielt worden. Doch nun haben sich Wissenschaftler und Wissenschaftsjournalisten dieser Idee angenommen – mit verblüffenden Erkenntnissen. Zwar sind die Mutmaßungen und Hochrechnungen nicht nur reine wissenschaftliche Fakten, sondern auch ein wenig Science Fiction. [...] Das PERRY RHODAN-Journal treibt das Gedankenexperiment einmal auf die Spitze und beschreibt [...]“

Tja, was dort beschrieben wird, das seht ihr, wenn ihr den obigen Link anklickt. Ich bin jedenfalls sehr auf den Artikel gespannt - das Journal ist als Beilage im PERRY RHODAN Band 2714 enthalten, der in wenigen Tagen erscheint.

Nichts zu tun hat es übrigens mit dem PERRY RHODAN-Roman 757, der den Titel „Welt ohne Menschen“ trägt, von William Voltz stammt und im Februar 1976 erstmals erschien. Ich gebe es zu: Ich hatte bei der Überschrift „Eine Welt ohne Menschen“ sofort daran gedacht. Manches vergisst man eben nie ...

„Die Welt von PERRY RHODAN NEO“ zum Download


Info-Flyer: Die Welt von PERRY RHODAN NEO
Aktuell am Kiosk ist der PERRY RHODAN NEO-Jubiläumsband 50 erhältlich - ein Grund zum Feiern. Von meinem Arbeitsplatz aus schaue ich genau auf das halbe Hundert Taschenhefte - aber nicht nur die sehen gut aus, sondern auch die neue Infobroschüre zur Serie! Die gibt es als schickes Leporello, liegt neben mir auf dem Schreibtisch und präsentiert die Serie in prägnanter Form. Selbstverständlich gibt es die Broschüre auch zum Download.

FOLGT DIESEM LINK und ihr könnt die Broschüre als PDF ansehen. Für jeden NEO-Fan (und solche, die es werden wollen - hey, Band 50 ist der ideale Einstiegspunkt) ein Muss!

 

 

Der Mars und ein Wüstenplanet: Die neue NEO-Hörbuch-Doppelfolge


PERRY RHODAN NEO: Hörbuch Folge 43
Bei Eins A Medien ist das neue NEO-Doppelhörbuch erschienen - die schicken Digipak-Ausgaben sind meine Lieblings-Hörbuchsammlung, übrigens. Enthalten sind diesmal die Romane 43 und 44 - „Das Ende der Schläfer“ von Alexander Huiskes und „Countdown für Siron“ von Rüdiger Schäfer.

„Die Handlung der Doppel-CD spielt im heimatlichen Sonnensystem – und dort sowohl in der Vergangenheit als auch in der Gegenwart. Ein weiterer Schauplatz ist der Wüstenplanet Siron, auf dem sich Perry Rhodan in den Besitz eines alten Raumschiffes bringen möchte.“


Was mir eben erst aufgefallen ist - wenn der hauptberufliche Lehrer Alexander Huiskes über „Das Ende der Schläfer“ schreibt, steht das hoffentlich nicht mit diversen Erfahrungen mit seinen Schülern im Zusammenhang ...! Aber Scherz beiseite (kosmischer Humor ist nicht jedermanns Ding): MEHR ERFAHRT IHR HIER!

Und noch mehr zum Thema Hörbuch gibt’s in der nächsten News.

„Gefangene der SOL“ als Hörbuch


Silber Edition 122
„Ganz neu erschienen ist die Silber Edition 122 – die Hörbuch-Umsetzung des Zyklus ‚Die Kosmische Hanse’ geht damit bei unserem Partner Eins A Medien in die vierte Runde. Das Hörbuch wird von Michael Stange gelesen.“

SO STEHT’S HIER. Dieser Band vereint wieder einige Highlights der „klassischen Rhodan-Autoren“: Versammelt sind Werke von William Voltz, Marianne Sydow, Clark Darlton, Kurt Mahr, Peter Griese, H. G. Francis und Peter Terrid. Etwas zum Inhalt gefällig?

„Die Betschiden sind Menschen – aber sie leben weit entfernt von der Erde, in einer fremden Sterneninsel. Bis vor kurzem kannten sie nur den Überlebenskampf auf einer Dschungelwelt. Sie wissen immerhin, dass ihre Vorfahren Raumfahrer waren, Bewohner des legendären Raumschiffs SOL. Aber von der Vergangenheit kennen sie nur die Legenden. Seit einiger Zeit müssen sich drei Betschiden in der Raumflotte des Herzogtums von Krandhor behaupten. Sie suchen die Spur ihrer Vorfahren. Ihr Ziel ist Kran, die Hauptwelt des Herzogtums, doch der Weg dorthin verändert die drei Gefährten. Schon bald stehen sie am Ende ihrer Suche – und was sie finden, lässt Freunde zu Gegnern werden ...“

Der Zyklus, der mit Silberband 119 „Der Terraner“ startete, geht damit rasch voran. Es bleibt spannend ... und wer dem Link oben folgt, findet auch eine Hörprobe zur aktuellen Silberedition!

Und tschüss!


So, das war’s schon wieder für heute. Ich bereite mich noch auf die Tage nach meinem Besuch in Oldenburg vor: Ich fahre dann noch ein paar Kilometer weiter nördlich und bleibe für einige Tage an der Küste, um dort in Ruhe meinen nächsten PERRY RHODAN-Roman zu schreiben. Wo genau? Das ist strenger geheim als die Lage und Funktion des Synapsenpriorats! Und wenn die Atopen mich vor Gericht stellen ... das verrate ich nicht!

Aber was ich verrate, ist folgendes: WIE MACHT EIN EXPOKRAT EIGENTLICH URLAUB?

Viele Grüße und
bis zum nächsten Mal!

Euer
Christian Montillon

Impressum
Der PERRY RHODAN-Infotransmitter ist eine kostenlose E-Mail- und
Internet-Publikation der Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt

Postanschrift:
Pabel-Moewig Verlag KG
PERRY RHODAN-Kommunikation
Postfach 23 52,
D-76413 Rastatt

E-Mail:
infotransmitter@perryrhodan.net
Internet:
http://www.perry-rhodan.net

Verantwortlich: Philine-Marie Rühmann (v.i.S.d.P)

Wir haben keinen Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte fremder
Seiten. Gemäß eines Urteils des Landgerichts Hamburg vom 12. Mai
1998 distanzieren wir uns von Aussagen und Inhalten gelinkter Seiten.

Falls Sie zukünftig keinen PERRY RHODAN-Infotransmitter mehr erhalten
möchten, können Sie ihn hier abbestellen.