Susan Schwartz präsentiert »Carusos Maske«

06.06.2017 08:00

Zweiter Beitrag der PERRY RHODAN-Autorin für die aktuelle Miniserie

Mit ihrem ersten Roman für die neue Miniserie PERRY RHODAN-Terminus bewies Susan Schwartz, wie gut sie sich in das 35. Jahrhundert hineinversetzen kann. Die Geschichte um die zwei Zeitspringer, die auf dem Planeten Merkur versuchen, ihre Existenz zu sichern, war mitreißend geschrieben und machte den Planeten geradezu lebendig.

Die Autorin verfasste mittlerweile ihren zweiten Beitrag für die Miniserie. Dieser Roman trägt den Titel »Carusos Maske« und erscheint als sechster Band der Miniserie. Veröffentlicht wird er am 30. Juni 2017 – damit gibt es innerhalb eines Monats gleich zwei Susan-Schwartz-Romane bei PERRY RHODAN-Terminus.

Der Band erzählt von einer Geheimaktion Perry Rhodans. Da der Terraner als tot gilt, muss er in Maske durch die Milchstraße reisen und bis nach Olymp vorstoßen. Dort wartet nicht nur der Robotkaiser auf ihn, sondern auch Klemens Caruso, ein Mann mit Geheimnissen ... Die Autorin schildert ein vielschichtiges Agentenabenteuer und macht damit auch Olymp zu einem faszinierenden Schauplatz.

»Carusos Maske« erscheint in drei Versionen: als gedruckter Heftroman im Zeitschriftenhandel, als E-Book sowie als Hörbuch im Download bei Eins A Medien. Wer möchte, kann den Band als E-Book vorbestellen – unter anderem bei Amazon, bei eBook.de und beim Beam-Shop.

Für Sammler sowie die Liebhaber des gedruckten Romans gibt es übrigens die Möglichkeit, die Miniserie in Form der Terminus-Edition zu bestellen. Damit ist eine Art Abonnement gemeint, bei der man alle Romane pünktlich mit der Post geliefert bekommt.

Zurück