»Sternengruft«-Zyklus als E-Book-Paket erhältlich

17.03.2017 08:00

Das PERRY RHODAN-Paket 58 enthält Band 2850 bis 2899

Am 10. März 2017 beendete Uwe Anton bei PERRY RHODAN den »Sternengruft«-Zyklus mit dem Roman »Die Sternengruft«.

Seit einigen Tagen ist das abgeschlossene Epos als E-Book-Paket bei allen bekannten E-Book-Shops erhältlich.

Da die E-Book-Pakete der PERRY RHODAN-Serie immer fünfzig Heftromane umfassen, enthält das Paket nicht nur die 25 Bände des »Sternengruft«-Zyklus, sondern auch das abschließende Drittel des Zyklus »Die Jenzeitigen Lande« – konkret die Romane mit den Bandnummern 2850 bis 2899.

Das PERRY RHODAN-Paket 58 mit den Bänden 2850 bis 2899 ist jetzt bei allen bekannten E-Book-Shops wie Amazon, iTunes, Science-Fiction eBooks und ebook.de erhältlich und kostet 59,99 Euro.

Zum Inhalt:

Auf der Erde schreibt man das Jahr 1518 Neuer Galaktischer Zeitrechnung (NGZ). Die Menschen haben mit der Liga Freier Terraner ein großes Sternenreich in der Milchstraße errichtet; sie leben in Frieden mit den meisten bekannten Zivilisationen.

Doch sie haben massive Schwierigkeiten: Die Milchstraße wird vom Atopischen Tribunal kontrolliert. Dessen Vertreter behaupten, nur seine Herrschaft verhindere den Untergang – den Weltenbrand – der gesamten Galaxis. Gleichzeitig haben die Tiuphoren, ein kämpferisches Volk, die Milchstraße mit ihrem gnadenlosen Feldzug heimgesucht.

Der Arkonide Atlan begibt sich auf eine Reise ins vermutete Herz der Atopie begeben. Er will die Jenzeitigen Lande erreichen.

Nach großen Kämpfen muss auch Perry Rhodan auf eine weite Reise gehen. Der Terraner begibt sich gegen seinen eigenen Willen in die ferne Sterneninsel Orpleyd, die auch als »vereiste Galaxis« bezeichnet wird. Dort kommt er hinter das Geheimnis der sogenannten Sternengruft ...

Zurück