PERRY RHODAN NEO und »Die zweite Insel«

26.06.2017 08:00

Drei Romane zeigen den Rand der Galaxis Andromeda

PERRY RHODAN NEO startet mit Band 150 in eine neue Epoche: Der Roman bildet das Bindeglied zwischen »METEORA«-Staffel, die er abschließt, und der Staffel »Die zweite Insel«, die danach mit Band 151 beginnt.

Auch diese Staffel umfasst zehn Romane; sie wurde von Rüdiger Schäfer und Rainer Schorm konzipiert.

Die Autoren arbeiten an der Staffel, einige Romane sind schon in der Produktion. Grund genug, an dieser Stelle über den aktuellen Stand der Dinge zu informieren.

Am 14. Juli 2017 gibt Kai Hirdt in »Der Feind meines Feindes« – Bandnummer 152 – weitere Hintergründe zur Situation in der Galaxis Andromeda bekannt. Einen ungewöhnlichen Schauplatz beschreibt Rainer Schorm in seinem Roman »Der Atem des toten Sterns«, der am 28. Juli 2017 mit der Bandnummer 153 in den Handel kommt.

Wieder eine phantastische Szenerie beschreibt Susan Schwartz in »Die magnetische Welt«. Ihr Roman, der die Bandnummer 154 trägt, erscheint am 11. August 2017. Nach diesen drei Bänden wissen Perry Rhodan und seine Gefährten noch nicht vollständig Bescheid über die Verhältnisse in Andromeda – aber sie wissen genug über die Meister der Insel und ihr mächtiges Imperium ...

Die einzelnen Romane sind als E-Books bereits bei den bekannten Shops vorbestellbar.

Weitere Informationen zum jeweiligen Inhalt folgen.

Zurück