Der Planet Zirkon und seine Bedrohungen

24.07.2017 08:00

Im August 2017 erscheint der Band 83/84 der Planetenromane

In der Science Fiction gehört es schon seit ihrem Anbeginn dazu, reale Dinge aus der »wirklichen Welt« in eine ferne Zukunft zu extrapolieren. Es liegt also nahe, dass sich Science-Fiction-Autoren auch mit der Zukunft des Tourismus beschäftigen – bei PERRY RHODAN konzipierte man in der Frühzeit der Serie mir Zirkon gleich einen ganzen Urlaubsplaneten.

Dieser Planet ist Schauplatz von mehreren Romanen; zwei davon werden im August 2017 in einem Planetenroman präsentiert. Zum ersten Mal wird ein Planetenroman-Doppelband nicht von einem Autor allein bestimmt – diesmal gibt es je ein Werk von Kurt Mahr und von Hans Kneifel. Da beide Romane denselben Schauplatz haben, bietet sich ein solcher Zusammenhang an ...

Der Doppelband 83/84 kommt am 4. August 2017 in den Handel. Er enthält die PERRY RHODAN-Romane »Das tödlicher Paradies« von Kurt Mahr, der erstmals 1966 als Band 21 der Reihe veröffentlicht wurde, sowie »Höllentanz der Marionetten« von Hans Kneifel, mit der Bandnummer 47 im Jahr 1968 erschienen.

Zu diesen Planetenromanen hat Rainer Nagel sachkundige Vor- und Nachworte verfasst. Auf Wunsch vieler Leser wird die klassische Form beibehalten; außer einer Korrektur auf die neue Rechtschreibung bleibt der Stil der Romane. Es wird nichts nachträglich redigiert oder verändert.

Diese Neuveröffentlichung geschieht in Zusammenarbeit mit dem Zaubermond Verlag, der seit Sommer 2015 die Reihe der PERRY RHODAN-Planetenromane fortsetzt. Die Doppelbände sind schön gestaltet; die Taschenbücher haben jeweils über 300 Seiten Umfang. Parallel zu den einzelnen Büchern erscheinen selbstverständlich E-Book-Versionen, die direkt vom Pabel-Moewig Verlag über die bekannten Shops angeboten werden.

Jeder Band kostet 9,95 Euro; zu beziehen ist er über alle Buchhandlungen, den Shop des Zaubermond Verlags oder auch Versender wie Amazon. Mithilfe der ISBN 978-3-95426-392-9 kann ihn jede Buchhandlung bestellen. Die E-Books kosten jeweils 5,99 Euro; sie werden von den wichtigsten E-Book-Shops angeboten.

Informationen zum Inhalt des Buches:

»Die im Solaren Imperium beliebte Urlaubswelt liegt unweit der vielbefahrenen Raumschiffrouten, gerade einmal vier Flugstunden von Terra entfernt. Sie verspricht erholsamen Urlaub in einer auf die Bedürfnisse der Gäste perfekt zugeschnittenen Atmosphäre. Das Freizeitparadies hat aber auch seine Schattenseiten – und wird von gefährlichen Feinden bedroht.

Im Jahre 2109 müssen Agenten der Galaktischen Abwehr auf Zirkon einen Fall von Menschenschmuggel untersuchen. Dabei entdecken sie eine Verschwörung, deren Ursprünge sich der Vorstellung der Menschen entziehen ...

Anfang des 25. Jahrhunderts machen die Wirren des Krieges gegen die Meister der Insel auch vor der Touristenwelt nicht halt. Etwas Schreckliches geht dort vor und macht wichtige Persönlichkeiten zu Sklaven eines fremden Willens ...«

Zurück