Christian Montillons »Jespers Reise« erscheint als eigenständiges E-Book

17.07.2017 08:00

Die PERRY RHODAN NEO-Geschichte wurde erstmals in der Platin Edition publiziert

Am 1. August 2017 erscheint das zwölfte E-Book in der Reihe der NEO-Storys. Es wurde von Christian Montillon verfasst und trägt den Titel »Jespers Reise« – die Geschichte spielt auf der Erde und erzählt von einem Jugendlichen, der seine Rolle in einer sich verändernden Welt noch finden muss.

Hintergrund der Geschichte ist das sich entwickelnde Weltraum-Zeitalter – dieses beginnt, nachdem Perry Rhodan und seine Begleiter den Kontakt zu den Außerirdischen hergestellt haben. Erstmals können Menschen mit überlichtschnellen Raumschiffen durch die Milchstraße reisen und ferne Planeten ansteuern. Doch damit kommen nicht alle Menschen zurecht ...

Christian Montillon, derzeit auch als einer von zwei Autoren für die Exposés von PERRY RHODAN zuständig, spiegelt in seiner Geschichte die Entwicklung wieder, die in der frühen Phase von PERRY RHODAN NEO die Serie prägt: Kontakt zu Aliens, Konflikte auf der Erde, unglaubliche Entwicklungen.

Erstmals wurde die Geschichte im Mai 2017 veröffentlicht: Sie erschien in gedruckter Form in »Die Mutanten-Krise«. Dabei handelt es sich um den zwölften Band der »Platin Edition«, der Hardcover-Ausgabe von PERRY RHODAN NEO. Dieses Buch erzählt vom zweiten Vorstoß der Menschen ins Zentrum des riesigen Arkon-Imperiums, ebenso aber von den Konflikten, die sich auf der Erde abspielen.

Informationen zum Inhalt:

»Jesper ist sechzehn Jahre alt und wächst auf einer Azoreninsel auf. Die Umgebung ist wunderschön, mitten in der Natur fühlt sich der Jugendliche wohl. Doch er leidet darunter, dass seine Eltern sich von der Außenwelt abkapseln.

Sein Vater ist nämlich ein Weltraumleugner. Er glaubt nicht, dass es fremde Planeten gibt, auf denen Außerirdische leben. Und er kann sich nicht vorstellen, dass Menschen wie Perry Rhodan bereits mit Raumschiffen durch das All reisen. Entsprechende Berichte hält er für erlogen und gefälscht.

Jesper kann sich mit dieser Sicht auf die Welt nicht abfinden. Er will die Zukunft erleben, möchte nach Terrania reisen. Seine Fahrt zur Hauptstadt der Erde wird für den Jugendlichen zu einem unglaublichen Abenteuer ...«

Die exklusive Kurzgeschichte gibt es ab sofort bei allen wichtigen E-Book-Plattformen, unter anderem bei Amazon, iTunes und dem Beam-Shop. Sie kostet nur 49 Cent.

Zurück