Musik: 45 Years Operation Stardust


Audio-CD: 45 Years Operation Stardust

Das erste PERRY RHODAN-Heft trug bekanntlich den Titel "Unternehmen Stardust". Aus Anlass des 45-jährigen Jubiläums der Serie haben sich 16 musikalische Projekte und Bands zusammengetan, um für die Compilation "45 Years Operation Stardust" unseren Helden gebührend zu feiern.

Ähnlich farbig wie die Abenteuer von Perry Rhodan sind auch die Sounds der Beteiligten. Aus den USA sind die kalifornische Jamband MUSHROOM sowie der Dream-Theatre-Ableger OSI dabei. Die drei GRATEFUL DEAD-Keyboarder Tom Constanten, Vince Welnick und Bob Bralove bilden THE PSYCHEDELIC KEYBOARD TRIO. Ihr "Temples in The Swamp" bildet einen entspannten Gegenpart zu dem wuchtigen Spacerock von CARLOS PERON und der jungen Band TRASHLORDS.

Elektronische Spielereien bieten THE CHINO BERDINO SOUND EXPERIENCE und SUBVERVE, während FANTASYY FACTORYY und SULA BASSANA sixtiesmäßig die Orgeln anwerfen. Die DISCO DARLINGS würdigen Perry Rhodan fast britpopmäßig, THE PACHINKO FAKE rocken bewährt souverän, und der musikalische Großverband THE ELECTRIC FAMILY überzeugt mit dem Titelsong in großartiger Westcoast-Manier.

Höhepunkte auf dieser CD sind sicherlich die KASSIERER mit einer Samba-Nummer und integriertem Hörspiel, in dem Walter Ernsting auftaucht, CENTOZOON mit intelligentem Elektro-Sound und der Synthie-Pop der Veteranen von ISLO MOB. Die Kölner Neo-Krauter von ZEITLOOP passen geradezu wie die Faust aufs Auge in diese stimmige Compilation.

Der weitaus größte Teil der Songs wurde speziell für diese Compilation aufgenommen. "45 Years Operation Stardust" ist eine CD, die man sich weitere 45 Jahre getrost anhören kann. Eine limitierte Version mit Raumschiff-Frisbee ist in Vorbereitung.

Die CD ist im Tonträgerhandel erhältlich oder direkt via Mailorder bei Sireena.

 


Bestellen