Andrea Bottlinger


Andrea BottlingerWeitere Informationen:

» Perrypedia

» Blog

» Facebook

» Twitter

» eigene Website


 

 


 

Verschiedene Phantastik-Welten im Blick


Die Lektorin und Autorin Andrea Bottlinger wurde 1985 in Karlsruhe geboren. Nach mehreren Umzügen quer durch Deutschland studierte sie in Mainz Buchwissenschaft, Ägyptologie und Komparatistik. Mittlerweile lebt sie mit ihrem Freund und drei Katzen in Heilbronn.

Sie bewegt sich in unterschiedlichsten Welten der phantastischen Literatur. Mit ihrem Roman »Aeternum«, der im April 2013 als Paperback im Knaur-Verlag erschienen ist, liefert sie beispielsweise ein modernes Fantasy-Werk ab: Die Geschichte beginnt in Berlin, und in ihr kämpfen Magier, Dämonen und Engel gegeneinander.

In der Cyberpunk-Serie »Beyond«, die als E-Book-Serie vom Rohde-Verlag publiziert wurde, schildert sie eine düstere Welt in naher Zukunft. Darüber hinaus arbeitet sie unter dem Pseudonym Susanne Wilhelm für die Serien »Das Haus Zamis« und »Dorian Hunter«.

Als Übersetzerin hat sie verschiedene »Star Trek«-Romane ins Deutsche übertragen. Gemeinsam mit ihrem Kollegen Christian Humberg verfasste sie zudem ein humoristisches Sachbuch über »Star Trek«, die wohl erfolgreichste Science-Fiction-Fernsehserie.

Mit dem Roman »Die brennende Welt« liefert sie jetzt ihren ersten Beitrag für PERRY RHODAN NEO. Der Einstieg in diesen Seitenzweig der größten Science-Fiction-Serie der Welt fiel ihr anfangs nicht leicht. »Ich habe mich ein bisschen so gefühlt, als würden mir die Leser über die Schulter schauen, ob ich ja auch keinen Fehler mache«, erzählt die Autorin augenzwinkernd.