PERRY RHODAN-Newsüberblick

24.03.2017 08:00

Michael H. Buchholz

Am Montag, 6. März 2017, verstarb der Autor Michael H. Buchholz nach langer Krankheit in Hannover im Kreis seiner Familie. Vor allem in den Jahren zuvor hatte er sich um das PERRY RHODAN-Universum in seinen unterschiedlichsten Ausprägungen verdient gemacht. Er schrieb Romane für die ATLAN-Serie und für PERRY RHODAN NEO; für NEO war er zudem als Exposéautor tätig.

Weiterlesen …

24.03.2017 08:00

Dirk Schulz gestaltet PERRY RHODAN-Terminus

Die Titelbilder der neuen Miniserie PERRY RHODAN-Terminus stammen allesamt von Dirk Schulz. Seit vielen Jahren zählt er zu den wichtigsten Illustratoren für Science-Fiction-Titelbilder im deutschsprachigen Raum. Er gestaltete zahlreiche Cover für die verschiedensten Verlage.

Weiterlesen …

23.03.2017 08:00

»Magellan« gibt es jetzt auch als MP3-Hörbuch

Seit einigen Tagen gibt es »Magellan« auch als MP3-Hörbuch. Die Silber Edition 35 ist schon seit einigen Jahren als klassische Box mit insgesamt zwölf Hörbuch-CDs erhältlich. Diese Version ist nach wie vor im Handel  – aber jetzt wird sie durch eine MP3-Version ergänzt.

Weiterlesen …

23.03.2017 06:50

Informationen zum Inhalt von PERRY RHODAN-Terminus

Weitere Informationen zur neuen Miniserie, die am 21. April 2017 erstmals in den Handel kommt: Alle Exposés für PERRY RHODAN-Terminus stammen von Uwe Anton. Der Autor hat sich bereits durch Hunderte von Exposés, die er für PERRY RHODAN, für ATLAN und diverse Miniserien verfasste, eine sehr große Erfahrung schaffen können.

Weiterlesen …

22.03.2017 08:00

Nachruf auf Michael H. Buchholz

»Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft – keinen größeren Reichtum, keine größere Freude.«

(Epikur von Samos, griechischer Philosoph, um 341 – ca. 270 v. Chr.)

Weiterlesen …

22.03.2017 08:00

Im Herzen des Giganten

Ein großes Dorf. Eine kleine Welt. Es ist schwer zu entscheiden, was die RAS TSCHUBAI besser beschreibt.
Eine Siedlung mit 35.000 Intelligenzwesen ist in den heutigen Zeiten der Megastädte sicher nur eine Fußnote. Aber im größten Expeditionsraumschiff der Liga Freier Galaktiker kommt es darauf an, dass all diese Intelligenzen zusammenarbeiten und sie eine Gemeinschaft bilden, die über lange Zeiten unabhängig davon ist, in welcher Umgebung sie sich gerade befindet. Das macht die RAS TSCHUBAI und ihre Besatzung zu einem geschlossenen System, zu einer Welt.

Weiterlesen …

22.03.2017 08:00

Der Redakteur erinnert sich: Eckhards erste Tage

Der Montag, 3. Juni 1996, war ein besonderer Tag für die Entwicklung der PERRY RHODAN-Serie. Wie das oft bei solchen Tagen ist: Niemand merkte es gleich – die Weichenstellungen sollten schließlich erst später kommen. Aber der erste Arbeitstag von Eckhard Schwettmann leitete eine andere Darstellung unserer Serie »nach außen« ein, von der die Autoren und die Redaktion auch in späteren Jahren und Jahrzehnten profitierten.

Weiterlesen …

21.03.2017 10:00

Gewinnspiel zum Zyklusbeginn »Genesis« beendet

Seit Anfang März 2017 wurden die frequenzreichsten deutschen Bahnhöfe mit PERRY RHODAN-Werbebannern und Ground Postern zum Jubiläumsband 2900 plakatiert. 

Im Rahmen der Werbekampagne startete die Marketingabteilung mit freundlicher Unterstützung von Eins A Medien ein Gewinnspiel.

Weiterlesen …

21.03.2017 08:00

Die Redaktion empfiehlt: »Arthus Trivium 1« von Raule / Juan Luis Landa

Zu den historischen Personen, die auch heutzutage noch viele Menschen faszinieren, zählt Michel de Notre-Dame, im Allgemeinen nur als »Nostradamus« bekannt. Im 16. Jahrhundert verfasste der Wissenschaftler und Wahrsager eine Reihe von kryptischen Prophezeiungen, in denen er angeblich zahlreiche Ereignisse der Weltgeschichte voraussagte. Bis heute gibt es Bücher über Nostradamus und seine Weissagungen.

Weiterlesen …

21.03.2017 08:00

Rüdiger Vaas liefert ein neues Buch zu Stephen Hawking

»Was war vor dem Urknall? Warum sind Schwarze Löcher schwarz? Können wir in die Vergangenheit reisen?« Solche Fragen stellt Rüdiger Vaas in seinem neuen Sachbuch.

Weiterlesen …

20.03.2017 08:00

Ein kleines Magazin für die Leser

Bei bisherigen PERRY RHODAN-Miniserien gab es keinerlei redaktionelle Beiträge – weder eine Leserseite noch beispielsweise Risszeichnungen. Bei PERRY RHODAN-Terminus wird das anders sein: Ab der ersten Ausgabe ist ein Lesermagazin enthalten, das von Uwe Anton zusammengestellt wird, aber vor allem die Beiträge anderer Autoren enthält.

Weiterlesen …

20.03.2017 08:00

Der »Kampf um Terra« im Rückblick

Schaue ich auf die Arbeit am PERRY RHODAN-Buch mit der Bandnummer 137 zurück, wird mir bewusst, wieviel Zeit vergangen ist, seit die ursprünglichen Romane geschrieben worden sind. Fast 34 Jahre ist es hier – sie kamen im Jahr 1983 in den Zeitschriftenhandel. Und im Jahr 2017 kommt das Buch auf Basis dieser Heftromane in den Buchhandel.

Weiterlesen …

20.03.2017 08:00

Die erste STELLARIS-Geschichte von Olaf Brill

Seit vielen Jahren erscheinen die STELLARIS-Kurzgeschichten im Rahmen der PERRY RHODAN-Serie. Dabei handelt es sich um abgeschlossene Stories, die allesamt an Bord des Raumschiffes STELLARIS spielen. Über viele Jahre hinweg war Hartmut Kasper alias Wim Vandemaan für die redaktionelle Betreuung zuständig.

Weiterlesen …

17.03.2017 08:00

»Sternengruft«-Zyklus als E-Book-Paket erhältlich

Am 10. März 2017 beendete Uwe Anton bei PERRY RHODAN den »Sternengruft«-Zyklus mit dem Roman » Die Sternengruft«. Seit einigen Tagen ist das abgeschlossene Epos als E-Book-Paket bei allen bekannten E-Book-Shops erhältlich.

Weiterlesen …

17.03.2017 08:00

Logbuch: Zum Stand der Dinge bei PR-Terminus

Seit einigen Monaten feilen einige Autoren und die PERRY RHODAN-Redaktion an einer neuen  Miniserie, die im PERRY RHODAN-Universum spielt. Es wird Zeit, ein wenig darüber zu plaudern, was in den ersten Romanen geplant ist. Dass ich keine »echten Inhalte« verrate, überrascht hoffentlich nicht zu sehr.

Weiterlesen …