PERRY RHODAN-Newsüberblick

05.02.2016 08:00

Logbuch: NEO bricht auf ins Meer der Sterne

Ich weiß noch sehr gut, mit welcher Euphorie wir im Herbst 2011 in das große Abenteuer mit PERRY RHODAN NEO starteten. Niemand wusste, ob und wie das Projekt ankommen würde, und deshalb hatten wir bei jedem Roman, an dem wir arbeiteten, eine gewisse Sorge: Funktioniert das eigentlich, was wir machen? Kommen die Ideen an, die sich Frank Borsch ausdenkt? Werden die Romane überhaupt gekauft?

Weiterlesen …

05.02.2016 08:00

Der neunte Kurzgeschichten-Wettbewerb des VFR e.V.

Bereits zum neunten Mal veranstaltet der Verein zur Förderung der Raumfahrt e.V. einen Kurzgeschichten-Wettbewerb. Das Thema lautet: »Menschen zwischen den Sternen – Generationenraumschiffe«

Weiterlesen …

04.02.2016 08:00

»Die Ewigen Diener« erscheint im März 2016

In kosmischen Bahnen bewegt sich die Handlung bei den PERRY RHODAN-Silberbänden; das zeigt auch die anstehende Ausgabe mit der Bandnummer 133. Die Geschichten im laufenden Zyklus »Die Endlose Armada« erweitern den Kosmos der größten Science-Fiction-Serie in verschiedenen Dimensionen.

Weiterlesen …

04.02.2016 08:00

Rüdiger Schäfer und der »Angriff der Posbis«

Rüdiger Schäfer ist einer der zwei Exposéautoren bei PERRY RHODAN NEO. Trotz der hohen Belastung durch das Schreiben der Exposés und die Koordination der Kollegen schafft er es immer wieder, spannende Romane zu schreiben. So auch »Angriff der Posbis«, seinen aktuellen Band, der am 12. Februar 2016 mit der Bandnummer 115 in den Handel kommt.

Weiterlesen …

03.02.2016 08:40

Kurzer PERRY RHODAN-Zyklus ab Band 2875

Seit dem Roman »Der Techno-Mond«, der am 17. Mai 2013 erschienen ist, wird die PERRY RHODAN-Serie von zwei Exposéautoren gesteuert: Christian Montillon und Wim Vandemaan konzipierten den Zyklus »Das Atopische Tribunal«, der die Bände 2700 bis 2799 umfasst.

Weiterlesen …

03.02.2016 08:25

Logbuch: Tagung zwischen Schnee und Weinbergen

Seit über einem Dutzend Jahren gehört es zur guten Tradition für die PERRY RHODAN-Redaktion, in den ersten Wochen des Jahres eine sogenannte Teamtagung abzuhalten. Für 2016 hatten wir dafür den Freitag, 22. Januar 2016, anberaumt. Als »externes Mitglied« hatten wir einen unserer zwei Exposéautoren eingeladen: Christian Montillon sollte unsere Tagung durch seine Ideen und einen kritischen »Blick von außen« bereichern.

Weiterlesen …

03.02.2016 08:00

Alte und neue PERRY RHODAN-Comics – Teil 2

Dirk Hess war einer der Menschen, die in den 70er-Jahren dafür sorgten, dass PERRY RHODAN im Comic-Sektor ein starkes Standbein hatte. Er textete »PERRY – Unser Mann im All« in den Jahren 1971 bis 1975 und war damit für den Inhalt der Haupthandlung verantwortlich. In derselben Zeit war er auch als ATLAN-Autor tätig.

Weiterlesen …

02.02.2016 10:00

Michael Nagula schrieb einen neuen PERRY RHODAN-Roman

Von 2001 bis 2007 war Michael Nagula – Autor, Übersetzer, Journalist und Herausgeber – Mitglied im Autorenteam der PERRY RHODAN-Serie. Dann zog er sich zurück, um sich auf seine Aktivitäten innerhalb des eigenen Verlags zu konzentrieren.

Weiterlesen …

02.02.2016 08:00

Alte und neue PERRY RHODAN-Comics – Teil 1

Dirk Hess war einer der Menschen, die in den 70er-Jahren dafür sorgten, dass PERRY RHODAN im Comic-Sektor ein starkes Standbein hatte. Er textete »PERRY – Unser Mann im All« in den Jahren 1971 bis 1975 und war damit für den Inhalt der Haupthandlung verantwortlich. In derselben Zeit war er auch als ATLAN-Autor tätig.

Weiterlesen …

01.02.2016 09:00

PERRY RHODAN 2850 ist von Wim Vandemaan und Christian Montillon

Am 1. April 2016 erscheint der PERRY RHODAN-Roman mit der Bandnummer 2850. Traditionell bilden die »Halbzeit-Bände« einen Wendepunkt im laufenden Zyklus – das ist bei diesem Roman sehr ähnlich ... Verfasst wurde der Roman von Christian Montillon und Wim Vandemaan, den beiden Exposéautoren der PERRY RHODAN-Serie.

Weiterlesen …

01.02.2016 08:20

Ewig jung

150 beziehungsweise 100 Jahre alt sind die beiden Kronen der klassischen Physik: die Maxwell- und die Einstein-Gleichungen. Deshalb blickt das neue PERRY RHODAN-Journal ausnahmsweise einmal weit in die Vergangenheit – die aber den Keim der Zukunft in sich trägt.

Weiterlesen …

29.01.2016 08:20

PERRY RHODAN-Klassiker von Klaus Fischer kommen neu

Mit nur zwei PERRY RHODAN-Taschenbüchern, die im Abstand von zwölf Jahren erschienen, zählt Klaus Fischer zu den Autoren, die nur wenig zum größten Science-Fiction-Universum der Welt beitragen haben. Seine Romane aber gelten seit vielen Jahren als Höhepunkte der klassischen Planetenromane – aus diesem Grund ist es eine besondere Freude für die Redaktion, die zwei Werke in einem schönen Sammelband zu veröffentlichen.

Weiterlesen …

29.01.2016 08:15

Fünf Exemplare des Fantasy-Romans »König in Ketten« zu gewinnen

Michael Marcus Thurner ist den Lesern dieser Zeilen vor allem als PERRY RHODAN-Autor bekannt. In den vergangenen Jahren hat er sich mit eigenständigen Science-Fiction- und Fantasy-Romanen einen guten Namen verschafft.

Weiterlesen …

28.01.2016 08:00

PERRY RHODAN auf der Leipziger Buchmesse 2016

Auf der diesjährigen Leipziger Buchmesse vom 17. bis 20. März 2016 ist PERRY RHODAN wieder mit einem eigenen Messestand vertreten.

Weiterlesen …

28.01.2016 08:00

Rüdiger Schäfer steuert bei der »Posbis«-Staffel in den großen Konflikt

In der »klassischen« PERRY RHODAN-Serie zählen die positronisch-biologischen Roboter zu den interstellaren Völkern, auf die Perry Rhodan und die Menschheit recht früh stoßen. Ähnlich verhält es sich bei PERRY RHODAN NEO, der »neuen« Version der größten Science-Fiction-Serie der Welt: Nur wenige Jahre nach der ersten Begegnung mit den Arkoniden stoßen die Menschen auf die Posbis und werden mit der gemeinsamen Vergangenheit konfrontiert.

Weiterlesen …